25. Jahre TTTV


25. Jahre TTTV

Ehrungen für Lok Mitglieder

 

Bei der 25 Jahr Feier des Thüringer Tischtennisverbandes am Sonntag in Mühlhausen wurden auch 3 Lok Mitglieder für ihre Verdienste um den Tischtennissports in Thüringen ausgezeichnet.

Peter Baudach wurde für seine Tätigkeit als Lehrwart im TTTV ausgezeichnet. Er arbeitet seit 1990 als Lehrwart im Verband und ist dabei für die Aus- und Fortbildung der Trainer verantwortlich.

Hartmut Noth hat im TTTV den Gesundheitssport aufgebaut. Seit 10 Jahren ist er dafür verantwortlich.

Jürgen Gnauck erhielt eine Auszeichnung für seine 11. jährige Amtszeit als Vorsitzender des Thüringer Tischtennisverbandes.

Ein kleiner Wermuttropfen gab es aber doch für unseren Verein. Der Thüringer Tischtennisverband gab anlässlich dieses Jubiläums eine Broschüre über die 25. jährige Geschichte des Verbandes heraus. Hier sind alle möglichen Statistiken über die Landesmeisterschaften und verschiedene überregionale Veranstaltungen  aufgeführt.

Leider wurde dabei unser Verein vergessen. Zwar ist in dieser Broschüre ein Thüringer Verein erwähnt der bei einer Südwestdeutsche Mannschaftmeisterschaft auf Platz 2 kam.

Unsere 3 Südwestdeutschen Meisterschaften(2004 -2006) und die 2 deutschen Vizemeisterschaften (2005 und 2006) der Schülerinnen wurden aber nicht genannt oder schlichtweg vergessen. Schade und sehr bedauerlich.

Franz Klesen