Super Ergebnis fuer Josefin und Jakob beim Top 10 Turnier


Super Ergebnis fuer Josefin und Jakob beim Top 10 Turnier

Schuelerinnen B: Mit einem tollen 5. Platz beendete Josefin Schoeneich das Top 10 Turnier. Leider waren bedingt durch verschiedene Absagen nur 9 Mädchen am Start. Nach nervösem Beginn und 2 Niederlagen steigerte sich Josefin erheblich und erreichte ein tolles Ergebnis. Bei einer von uns nicht für möglich gehaltenen Bilanz von 4:4 kam sie auf einem sehr guten 5. Platz. Leider fehlten am Ende bei 4 punktgleichen Spielerinnen nur 3 Sätze zum 3. Platz.

Schüler A: Etwas überraschend für uns war bei den Schülern B, dass Jakob Brandt vom Jugendausschuss des TTTV den Verfügungsplatz bekam. Im Normalfall fallen kleinere Vereine wir dabei immer hinter runter. Deshalb war bei uns die Freude groß an diesem nach den Landesmeisterschaften wichtigsten Turnier mitspielen zu können. Auch bei den Schüler B waren durch Absagen nur 9 Spieler am Start. Nach den 8 Spielen kam Jakob mit einer Bilanz von 3:5 auf Platz 6. Leider musste Jakob im letzten Spiel eine äußerst unglücklich 2:3 Niederlage einstecken sonst wäre es am Ende Platz 5 gewesen.

Deshalb ist dem Kommentar von Chef Coach Falk Erbstößer: alles gut, alles super, nichts  aber auch wirklich nichts hinzuzufügen.

Zum Schluss: Großbreitenbach hatte für dieses wichtige Turnier hervorragend Bedingungen geschaffen. Verbandsjungendleiter Sebastian Petermann organisierte und leitete das Turnier sehr gut und hatte ebenfalls seinen Anteil an einer durchaus gelungenen Veranstaltung.

Franz Klesen