Gute Besserung Sebastian


Gute Besserung Sebastian

Sebastian Woite erleidet schweren Bandscheibenvorfall.

Bereits im letzten Spiel der 2. Mannschaft konnte man sehen, dass Sebastian sich nicht richtig bewegen konnte. Er stellte sich aber in den Dienst der Mannschaft und trat an, so dass keiner der anderen Spieler aufrücken musste. Aber am Montag erwischte es ihn richtig und er musste mit einem schweren Bandscheibenvorfall in die Klink. Inzwischen ist er wieder zu Hause und erholt sich.

Lieber Sebastian, die Lok Spielerinnen und Spieler wünschen und gute Besserung und eine schnelle Genesung

Kle