Notice: session_start(): A session had already been started - ignoring in /mnt/web117/a3/48/511882148/htdocs/esv-lok-erfurt/httpdocs/article.php on line 17

Paukenschlag, 5. Mannschaft schlägt Spitzenreiter klar


Der nächste Paukenschlag durch eine Lok Mannschaft. Diesmal war die 5. Mannschaft dran. Was war das für ein Sieg? Die 5. Mannschaft hat dem souveränen Spitzenreiter und letztjährigen Meister der 2. Kreisliga Erfurt, SG Ergewa Erfurt 2, die erste Saisonniederlage beigebracht. Ergewa trat in diesem Spiel in stärkster Besetzung an. Vor allem wie klar der 8:2 Erfolg zu Stande kam überraschte. Zum ersten Mal trat die Mannschaft mit Bernd Raue als neue Nummer 1 an und sein Einsatz sollte auch alle anderen Akteure beflügeln. Spektakulär das 2. Doppel. Hier konnten sich Martin Salbach und Jochen Voit erst im 5. Satz durchsetzen. Und dieser Satz hatte es in sich, denn er endete mit 20:18 für unsere Kombination. Da auch das erste Doppel durch Bernd Raue und Falk Erbstößer gewonnen wurde ging man mit 2:0 in Führung. Vorne lies Bernd Raue mit zwei Siegen gegen die starken Andre Spittel und Andreas Leister nichts anbrennen. Auch im hinteren Paarkreuz konnte Jochen Voit zwei Punkte beisteuern. Die restlichen Punkte gingen dann auf das Konto von Falk Erbstößer und Martin Salbach. Tolle Leistung von allen Spielern.