Notice: session_start(): A session had already been started - ignoring in /mnt/web117/a3/48/511882148/htdocs/esv-lok-erfurt/httpdocs/article.php on line 17

Bittere Niederlage


 

 

Eine bittere 0:8 Niederlage musste unsere 1. Mannschaft in Nordhausen hinnehmen. Auch wenn Spitzenspieler Peter Kretschmer nicht zur Verfügung stand konnte mit einer solch hohen Niederlage im Vorfeld nicht gerechnet werden. Damit gerät auch das anvisierte Ziel, der zweite Tabellenplatz wieder in höchste Gefahr. Zur Ehrenrettung unserer 1. muss aber auch gesagt werden, dass die Spielbedingungen in Nordhausen alles andere als gut bzw. optimal waren. Die Gastgeber haben alles, aber auch wirklich alles getan, um ihren Heimvorteil auszunutzen. Einen weiteren Kommentar dazu erspare ich mir.

Dafür gelang unsere 2. Mannschaft ein toller Sieg in Bad Berka. Ohne die beiden Spitzenspieler Mario und Pascale gewann die Mannschaft völlig überraschen 8:6. Bereits zu Beginn gewann man beide Doppel. Wobei vor allem der Sieg von Falk und Yves gegen die beiden alten Routiniers aus Bad Berka, Hans-Peter Röse und Rainer Kallenbach, völlig unerwartet kam. Je zwei Einzelerfolge von Ralf Janthur und Michael Hohmann sowie je ein Erfolg von Falk Erbstößer und Yves Reuter machen den knappen Sieg dann perfekt. Tolle Leistung von allen.

In dieser Woche finden noch folgende Spiele statt

Mittwoch,       04.03.20,         Eintracht 6                  6. Herren        19:30 Uhr

Donnerstag,    05.03.20,         Sponeta Erfurt 3         3. Jugend        17:00 Uhr

Samstag,         07.03.20,         Friedrichroda 1           2. Herren        15:00 Uhr

Sonntag,         08.03.20,         Einheit Worbis           1. Jugend        10:00 Uhr

Sonntag,         08.03.20,         2. Herren                    Eintracht 1      10:00 Uhr

Kle