Badminton


Vom 31.05. bis 02.06. fanden im nordrheinwestfälischen Langenfeld die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Altersklassen O35 – O75 statt. Vom ESV Lok Erfurt waren sieben Sportfreunde vertreten, die im Einzel, Doppel oder gemischten Doppel erfolgreich an den Start gingen. Mit vier erkämpften Podest-Platzierungen lösten Heide Croll, Jutta Rahaus, Dieter Behrendt und Gerd Jacobi in ihrer Altersklasse das Ticket für die im Herbst in Polen stattfindenden Weltmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Katowice.