Spende für die Abteilung Gerätturnen


Einige Abgeordneten des Thüringer Landtages spenden in diesem Jahr die von der Verfassung automatisierten Diätenerhöhungen. Die Erfurter Landtagsabgeordnete Frau Dr. Cornelia Klisch hat sich dafür entschieden Sportvereine der Stadt Erfurt zu unterstützen, da sie für Kinder und die Gesundheit der Menschen eine unverzichtbare Rolle spielen. Dabei wurde auch die Abteilung Gerätturnen des ESV Lok Erfurt berücksichtigt und erhielt 400,00 € für die Beschaffung neuer Trainingsanzüge für Kinder und Jugendlichen. Die Spende wurde am 06.10.2020 im Rahmen des Nachwuchstrainings von Frau Dr. Klisch persönlich übergeben.